Lesezirkelbranche

Startseite|Lesezirkelbranche

Lesezirkel-Abonnenten mögen People-Magazine

Das Wartezimmer einer Arztpraxis oder ein Frisör-Salon ohne People-Magazin? Das ist kaum denkbar. Daher spielen die Lesezirkel beim Vertrieb der unterhaltenden Frauenmagazine eine viele größere Rolle als in anderen Objektgruppen. Im Objektgruppencheck vom 15.11.2019 auf DNV-Online finden Sie den vollständigen Bericht. https://www.dnv-online.net/medien/detail.php?nr=139988&rubric=Medien

Lesezirkel sponsert Friseur-Nachwuchs

In großem Stil kürte die Friseurbranche am 10. November in Erfurt ihr bestes Nachwuchstalent 2019. Und auch der Lesezirkel war zur Stelle, um durch eine eigene Preisverleihung an den Jungfriseur des Jahres die Bindung zu seinen Schlüsselkunden zu stärken.     Das neue Messeformat "StyleCom" bot der Friseurcommunity in Thüringen eine attraktive Kombination aus Fachausstellung,

Präsident Axel Walkenhorst plant Strukturreform in 2020

Nach dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) plant jetzt auch der Verband Deutscher Lesezirkel (VDL), sich neu auszurichten. Verbandsschef Axel Walkenhorst will den Verband im nächsten Jahr reformieren. Hintergrund ist, dass durch den wachsenden Konzentrationsprozess in der Branche die Zahl der zahlenden Mitgliedsunternehmen schrumpft. Mehr dazu

Nach oben