Was bietet der Lesezirkel den Verlagen?

Stabile Auflagen

  • für den Verlag sicher kalkulierbar

  • für den Anzeigenkunden zuverlässig planbar

Keine Remission

  • keine Werbekostenzuschüsse über Jahre

  • hohe Reichweiten auch für das einzelne Objekt innerhalb der Lesemappe

  • Schaffung und Aufrechterhaltung von Bekanntheitsgrad durch die öffentliche Auslage, dadurch Erhöhung des Einzelverkauf

Kurzfristige Verteilung einer höheren Auflage

  • bei Markteinführung eines Titels

  • zur Erhöhung der Reichweite vor MA-Erhebungen

  • zur Stabilisierung der Auflage eines neuen Titels, dadurch Sicherheit für den Anzeigenkunden

Einkommensstarke Abonnenten

  • hohe Zielgruppenqualität

  • ein Lesezirkel-Abonnent gibt im Jahr mehr als 600,00 € für ein Lesezirkel-Abonnement aus

Hohe Reichweiten

Der Vergleich über 5 Jahre zeigt, dass die Reichweite nur geringen Schwankungen unterliegt und sich auf hohem Niveau gefestigt hat.

Reichweitenentwicklung ma Pressemedien 2015-2019

Stabile Auflage

Durch starke persönliche Kundenbindung und stetige Akquise von Neukunden vor Ort bietet der Lesezirkel für Verlage stabile Auflagen.

Auflagenentwicklung von BUNTE, stern, Der Spiegel 2013-2017

Top20-Zeitschriften

Titel verkaufte Auflage Remission LZ-Auflage
stern 542.944 162.205 135.781
BUNTE 443.472 164.325 122.326
Für Sie 204.711 112.522 103.763
Der Spiegel 730.990 165.080 86.212
Gala 246.288 77.554 82.749
Freundin 237.867 135.769 78.238
Freizeit Revue 641.410 265.705 77.693
Focus 425.891 119.349 70.405
Eltern 174.762 37.492 68.633
auto motor und sport 353.123 96.095 68.150
Brigitte 398.279 157.387 67.397
Cosmopolitan 200.133 120.972 67.118
Frau im Spiegel 216.092 115.936 66.717
Vital 130.524 82.624 65.652
Schöner Wohnen 201.964 84.980 65.357
Shape 140.548 84.100 55.774
Joy 163.205 113.425 54.741
Petra 117.307 100.091 54.615
Auto Bild 346.459 189.150 54.379
Bild der Frau 666.526 248.808 54.126

Mediaanalyse bestätigt den Wert der Lesezirkelexemplare

Der Inhalt der Zeitschrift – nicht der Leseort – ist entscheidend für die Werbemittelkontaktchance.

mehr dazu